Heute haben wir uns spontan dazu entschieden einfach mal die zwickauer Stadtgrenzen hinter uns zu lassen und mal raus zu fahren. Nach einigem Überlegen und Suchen ist die Wahl auf Waldenburg gefallen. Für Fotografen bei dem Wetter ein wirklich lohnendes Ziel. Wenn gleich es drinnen etwas duster zu geht so birgt das Objekt wirklich fantastische Lichtstimmungen. Also das nächste mal ist jedenfalls etwas lichtstärkeres als F2.8 dabei. Achja, der Eintritt kostet 3 Euro eine extra Fotoerlaubnis ist nicht nötig. Dafür gibt es dann den totalen Motiv-Overkill.

One Response to “Schloß Waldenburg”
  1. Die Bilder sind ja wunderschön geworden und ich finde das ein gutes Hobby wenn man los geht und aus unterschiedlichen Orten Bilder knipst. Erstens hat man für sich bleibende Erinnerungen und man kann die Bilder mit anderen Teilen.

  2.  
Leave a Reply